Privatleistungen

Die individuellen Bedürfnisse  jedes Menschen gehen oft über die Maßnahmen im Rahmen der Grund- und Behandlungspflege hinaus. Lebensqualität bedeutet meist auch den Erhalt von persönlichen Ritualen, sowie die Durchführung von Freizeitaktivitäten.  Daher ist es unser Anliegen Ihnen, auch wenn Sie die Unterstützung unseres Pflegedienstes in Anspruch nehmen, ein möglichst autonomes Leben in Ihrem zu Hause zu ermöglichen.

Aus diesem Grund, haben wir unser Leistungsspektrum bewusst über das eines klassischen ambulanten Pflegedienstes erweitert und bieten Ihnen folgende individuellen Privatleistungen an: 

  • Begleitung zu Freizeitaktivitäten (z.B. Theater- und  Konzertbesuche, usw.)
  • Medikamenten-Service (von der Rezeptanforderung bis zur Lieferung der Medikamente)
  • Unterstützung bei der Versorgung Ihrer Haustiere 
  • Anleitung der Angehörigen zu Pflegetätigkeiten
  • Regelmäßiger Kontakt mit Ihrem Hausarzt
  • Rufbereitschaft rund um die Uhr
  • Besorgung Ihrer ärztlichen Verordnungen
  • Förderung und Erhalt Ihrer kognitiven Fähigkeiten (z.B. gemeinsames Lesen der Tageszeitung)
  • Aktivitäten zur Förderung Ihrer Motorik (z.B. Spaziergänge, Gesellschaftsspiele) 
  • Führung aktivierender Gespräche 
  • und vieles mehr…

Für eine Vielzahl unserer individuellen Leistungen, können Sie bereits ab Pflegegrad I, monatlich den Betrag den von 125€, im Rahmen der Betreuungs- und Entlastungsleistungen von den Pflegekassen in Anspruch nehmen. 

Dieser Betrag steht dem Pflegebedürftigen  zusätzlich zu seinem Pflegegeld zu. Er wird von den Pflegekassen nicht als Geldleistung ausgezahlt, sondern wird direkt mit dem ambulanten Pflegedienst für die Inanspruchnahme von pflegerischen, hauswirtschaftlichen, sowie betreuerischen Leistungen verrechnet.